* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Links
     hier klicken fürs Leben der kleinen ;-)
    






another lonely night...

Nabend!

so wie der titel heisst auch ein seeehr geiles Lied von "Dokken"
kann ich euch nur wärmstens Empfehlen die Band mal anzutesten,
wenn man auf 80er Jahre Rock steht, so wie ich...^^

eigentlich ist es ja selbstgemachtes leiden, ich hätte ja zu meiner Freundin fahren könne nud die Nacht mit ihr verbringen können....aber hatte noch was für die uni/schule zu tun und so komme ich wenigstens mal zu was, oder wenigstens zu einem bisschen....denn viel schafft man nicht gerade, wenn das nächste Bier schon wieder offen ist....

joa, da beantwortet sich die frage aus dem letzten Blog Eintrag schon von alleine.... ich denke mittlerweile, dass ich immer wenn unter BIer Einfluss sehr sentimental werde und mich gene in chill-sphären treiben lasse.....

hey, ist halt meine Droge :-D


es gibt nix geileres, als ne Nacht wunderschöne Videos bei youtube/ Metacafe zu durchstöbern und nebenbei geile Lieder zu hören nud Bierchen zu trinken....
nagut ausser vielleicht das ganze mitm guten Kumpel, Matze / Mattin etc... zu machen... das wäre die Krönung dann...

ist euch auch mal aufgefallen wie sehr sich die gesellscahft ni den letzten jahren gewandelt hat!? wie wenig man noch Wert legt auf die "Schönheit des Da-seins?" die ich nenne es mal "Geilheit" des Lebens? sich einfahc freuen da zuseien, dass man das alles geniessen darf?!

oh Kinde,r cih will noch sooo viel amchen, sooo viel geniessen, Motorrad Tour durhc Europa, endlose Nächte von Musik, Träumereien und Bier geprägt


wie schön/geil ist das Leben!?

es ist ein Traum, der leider irgendwann einmal zu Ende geht, udn zwar nicht damit dass man aufacht, sondenr damit, dass man einschläft...und zwar für immer.....

wenn ich von Anfang an meines Denkens etwas nicht mochte, dann war dies endlcihkeit.....menschliche Endlichkeit, aber vielleicht amcht auch gerade das den Reiz am leben aus, dass jeder Moment kommt und geht, ein rein und raus ...

nichts kommt jemals wieder.....

"Have you ever noticed,
That I’m not acting as I used to do before?
Have you ever wondered,
Why I always keep on coming back for more?

What have you done to me,
I’ll never be the same I'll tell you for sure

I’ll never be the same I'll tell you for sure
I’ll never be the same I'll tell you for sure

You really are my ecstasy"


wow...geiler Song! DAS brach ich jetzt...mehr meeeeeeehr gierig sauge ich all diese audio-visuelen Stimuli die ich im Jungle des Netzes finde in mich auf...^^

udn überlege so ganz nebenbei kann amn damit nicht umsummen Geld machen?!

ein verrottender Kürbis würde ein paar Tausend Dollar rbinegn!
natürlcih direkt aufs payPal Konto überwiesen von metacafe.... 400.000 Views vorausgesetzt, die er schon lange hat...

Producer Rewards nennt es sich und google macht es nach mittlerweile! nud wer profitiert?! WIR!!!!

Jungs, Mädelz, NIE zuvor war es sooo einacfh und gleichzeitig soo schwer reich zu werden, das inet hält millionen Möglichkeiten für uns/euch bereit, man msus sie nur nutzen, darin liegt die zukunft....

und in dem back 2 roots Gedanken!



Die Schönheit des Lebens mal wiederfinden in sich erkennen und sich einfach nur freuen, dass es einen gibt!

das mache ich gerade :-)
mit viel bier!^^


also, auf das wirs demnächst mal wieder so richtig krachen lassen, würde egrne mal weider total besoffen zu richtig fettem trance abgehen :-D

(hint für mattin und co. )

ich signe jetzt off und beschäftige mich wiedermal mit der Frage nach dem Sinn und versuche bestimmte längst vergessene Reize wiederzuentdecken und mich selbst zu feiern/bemitleiden und Bier zu trinken ;-)

take care.....
euer Wächter der Nacht, der Bier-Knüppy
6.11.06 03:33


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung